Gesichter sehen - Menschen verstehen

Aktualisiert: Mai 2

"Wer bin ich?" - "Wer bist du?"



"Wer bin ich?" - "Wer bist du?"

Die Antworten stehen in unserem Gesicht.

Was sagen die breiten Nasenflügel? Was bedeutet es, wenn ein Mensch eng zusammenstehende Augen hat? Was erzählen die vollen Lippen und was die schmalen Lippen? Was verrät mir die Form des Kopfes?



Jede dieser individuellen Gesichtsstruktur verweist auf ein bestimmtes Verhalten.

Warum spricht der eine so gerne über seine Gefühle und der andere nicht? Warum kann ich so schwer „nein“ sagen? Warum braucht meine Freundin mehr Zeit, um auf Menschen zu zugehen? Warum kann meine Kollegin so hartnäckig ihr Ziel verfolgen? Warum braucht mein Kind alles so genau erklärt? Warum trifft mein Kollege viele Entscheidungen allein?

Lassen Sie sich von der Sprache des Gesichtes faszinieren.

Der Wunsch, anhand des Erscheinungsbildes, sich selbst und seine Mitmenschen besser zu erkennen, ist so alt wie die Menschheit und auf keinen Kulturkreis begrenzt. Gesichter üben seit jeher eine Faszination auf uns Menschen aus.

Wie wäre es,

  • wenn Sie über Ihre Bedürfnisse und Talente genau Bescheid wüssten?

  • wenn Sie Missverständnisse in Ihren Beziehungen entgegenwirken, indem Sie am Gesicht erkennen, welche Bedürfnisse Ihr Partner oder Partnerin hat?

  • wenn Sie die Antworten auf die Fragen in dem Gesicht Ihres Gegenübers lesen könnten?

  • wenn Sie verstehen, warum alle so unterschiedlich reagieren?

Erlernen Sie die Grundlagen dieses Wissen in einem Tages-Workshop.

In diesem Workshop erlernen Sie das „Lesen“ in Gesichtern.

  • ​Sie werden erfahren, wie bestimmte Gesichtsmerkmale auf Ihr Verhalten und das Ihrer Mitmenschen schließen lassen.

  • Sie erfahren, wie Sie so kommunizieren, dass Ihr gegenüber Sie versteht.

  • Sie erkennen, was Ihre Stärken im zwischenmenschlichen Miteinander sind und wie sich das auf Ihre berufliche Situation auswirkt.

Es geht nicht darum Menschen zu beurteilen, sondern um neue Möglichkeiten, wie Sie mit sich und Ihrem Gegenüber besser umgehen können. Und dass gerade dadurch, dass die unterschiedlichen Besonderheiten und unterschiedliche Verhaltensweisen uneingeschränkte Wertschätzung erfahren.

Dieses Seminar ist für jeden geeignet, der in der Kommunikation und im Umgang mit anderen noch besser werden möchte.

Mit dem Gelernten werden Sie sich immer besser verstehen und wertschätzen.

Ebenso werden Sie verstehen, warum Ihre Mitmenschen so reagieren und nicht anders.

Sie werden zum Menschenkenner.

Wann: Sonntag, den 05.07.2020

10:00 Uhr – 18:00 Uhr

Kosten: 110,- € / inklusiv Workshop-Skript

Wo: Zentrum LebensKurs

Neue Straße 26, 30989 Gehrden

Voraussetzung: Freude an Menschen

Leitung: Judith Menne

Weitere Informationen bei Judith Menne

Tel.: 05108 925 643

Mail: motivation@judith-menne.de

www.hypnosepraxis-judithmenne.de

0 Ansichten

Judith Menne  - Neue Straße 26 - 30989 Gehrden - 05108-92 56 43

  • Instagram
  • Facebook